Wolle färben

Bunt gemixte Eindrücke <3 Instagram meets Blog ;-)

Abendessen ist fertig 🙂 (plus Käse und frisches Brot ) #freshfruit #healthyfood #eatcolorful #lovetobeamom #iamlovingit #yummyfruit #vitamine Ein von Birgit ☆ @Blumenkinder.eu ☆ (@blumenkinder_eu) gepostetes Foto am 22. Feb 2016 um 9:51 Uhr Bäääääähhh … es schneit schon wieder #mombusiness #viewdown #needspringnow #momlife #ichwilljetztfrühling Ein von Birgit ☆ @Blumenkinder.eu ☆ (@blumenkinder_eu) gepostetes Foto am 19. …

Bunt gemixte Eindrücke <3 Instagram meets Blog ;-) Weiterlesen »

Offene Burg Altweilnau

Lange nichts gepostet… Schande über mich. Aber ihr wisst ja, der Alltag und so… 🙂 Deswegen auch nur kurz 🙂 Ich habe mich sehr gefreut, am Wochenende bei der Offenen Burg Altweilnau mitwirken zu dürfen. Es war toll viele nette Menschen zu treffen und interessante Gespräche zu führen, während ich am Spinnrad und der Handspindel …

Offene Burg Altweilnau Weiterlesen »

Von flauschigen Tüchern und bunten Socken…

Also ich habe ja wirklich einen Wollfetisch, könnte man meinen 🙂 Es sind in den letzten Wochen wieder einige Sachen entstanden: Hier mal der Tücherstapel. Alles aus selbstgesponnenem Garn und 2 davon auch von mir gefärbt. Aber mal der Reihe nach: Dieses Tuch besteht aus grauem „irgendwas“ aus einer Restetüte. Könnte Merion mit einer Beimischung …

Von flauschigen Tüchern und bunten Socken… Weiterlesen »

von Stulpen und Röcken…

Strickfieber. 😉 Na ja, schließlich muss man ja auch einiges von dem Garn, das man gesponnen und gefärbt hat verarbeiten. Muss man nicht – aber will man 🙂 Daher hier ein paar Impressionen und dann wieder an die Stricknadeln:   Das da sind allesamt Lanesplitter (Röcke mit ebendiesem Namen) Nach dieser Anleitung: http://www.knitty.com/ISSUEff10/PATTlanesplitter.php Die Dinger machen …

von Stulpen und Röcken… Weiterlesen »

Färben mit Alkanna – Experiment mit Ölauszug

Ich habe ein wenig an Alkanna herumüberlegt. Bei Dorothea Fischer steht, daß der _rote_ Farbstoff öl-löslich ist. Ich würde gern mal versuchen, das Rot auf die Fasern zu bekommen. Daher habe ich 3 Gläser angesetzt: jeweils 2 Esslöffel Alkanna. Und dann von links nach rechts: Sonnenblumenöl, Sonnenblumenöl plus einen Esslöffel Geschirrspülmittel, Milch 3,5% Fett. Das …

Färben mit Alkanna – Experiment mit Ölauszug Weiterlesen »

Hellblau, gelb, rostrot, grün und ein Unfall :-)

Hier auch mal wieder ein paar Sachen von mir 🙂 Ich komme ja momentan nicht so wirklich an die Indigoküpe, die ich aber mittlerweile gut im Griff habe. Ich hatte sie nochmal vergrößert und in einen 25 Liter Eimer umgefüllt. Sie war ja anfangs zu stark geraten und jetzt passt es. Nun, heute habe ich …

Hellblau, gelb, rostrot, grün und ein Unfall 🙂 Weiterlesen »

Heute habe ich Blau gemacht :-)

Indigofärbung die erste 🙂 Ich habe vorgestern eine Fermentationsküpe in einem Futtereimer angesetzt. Mit Krapp, Weizenkleie, Soda und 30g Indigo. Ich habe dafür Regenwasser genommen, daher denke ich, daß da eigentlich schon ein paar nette Bakterien drin sein müssten. Aber bisher fermentiert da nix. Aber ist ja erst 2 Tage alt. Dafür blubbert der Nachbartopf …

Heute habe ich Blau gemacht 🙂 Weiterlesen »

Lagerfeuer Exzesse :-)

Wir haben eine Feuerstelle angelegt und wir lieben sie 🙂 Natürlich wird da gegrillt aber vorher und hinterher auch Wolle gefärbt. Das ist eine tolle Möglichkeit größere Mengen an Färbegut zu verarbeiten, weil eine Herdplatte eben nur eine Herdplatte ist und die mit einem 25 Liter Topf obendrauf ziemlich ineffizient wird. Aber natürlich gibt’s auch …

Lagerfeuer Exzesse 🙂 Weiterlesen »